• Sarah Dreher: Solitaire und Brahms

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Ruth Scheithauer

»Wenn eine Frau, die Frauen liebt, keine Frau ist, wer dann?«
Beruflich erfolgreich, allgemein beliebt und frisch verlobt, wehrt sich Shelby dennoch gegen das traditionelle Rollenverhalten einer gehorsamen Ehefrau, in das ihre Umwelt sie drängen will. Als sie merkt, wieviel ihre neue Nachbarin Fran ihr bedeutet, beginnt sie die Puzzleteile in ihrem Leben endlich neu zu ordnen.
Sarah Dreher zeichnet in ihrem persönlichsten Roman ein einfühlsames, humorvolles und zugleich schmerzhaft realistisches Bild der sechziger Jahre, aus der Zeit vor Stonewall und Gay Pride, als eine »richtige Frau« sich nicht gegen gesellschaftliche Erwartungen auflehnen, geschweige denn in eine andere Frau verlieben durfte.

Sie können diesen Titel auch als ebook erwerben als

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Dieses Buch ist ein Print-on-Demand, das heißt, es ist nicht bei unserer Auslieferung lagernd. Wir lassen das Buch erst drucken, wenn Sie es bestellen. Es wird daher separat und eventuell mit 4-5 Tagen Verzögerung geliefert.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 456

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Sarah Dreher: Solitaire und Brahms

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-932499-31-9-BOD
  • Verfügbarkeit Wird separat geliefert
  • 19,90€

  • Netto 18,60€

Empfehlungen

Lucy van Tessel: Die Bücherfee

Lucy van Tessel: Die Bücherfee

Greta besitzt nicht nur eine Buchhandlung, sondern auch ein gutes Gespür dafür, welche Bücher Ariane..

15,90€ Netto 14,86€

Ruth Gogoll: Zwei Welten

Ruth Gogoll: Zwei Welten

Wer sich etwas wünscht, sollte vorsichtig sein bei der Formulierung. Nico jedenfalls war es nicht un..

14,90€ Netto 13,93€

Ina Sembt: Zwischen Herz und Verstand

Ina Sembt: Zwischen Herz und Verstand

Nach 25 Jahren treffen Solveig und Eva sich auf einem Kongress wieder, und sofort flammen alte Gefüh..

15,90€ Netto 14,86€

Brenda L. Miller: Bitte verzeih mir

Brenda L. Miller: Bitte verzeih mir

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Anja Hansen-SchmidtVeronica, Chefin des familieneigenen Konzern..

16,90€ Netto 15,79€