• Julia Schöning: Klassentreffen

Ein Klassentreffen führt Meike und Franziska, die sich in der Schule einmal geküsst hatten, wieder zusammen. Während Franziska seither offen lesbisch lebt, hat Meike einen Studienkollegen geheiratet. Romantische Gefühle flammen auf, bringen beide jedoch in Schwierigkeiten: Meike kann sich nicht eingestehen, lesbisch zu sein, und Franziska meint, ihre seit zwei Jahren tote Lebensgefährtin zu betrügen. Ein Hin und Her mit ungewissem Ausgang beginnt.

Sie können diesen Titel auch als ebook erwerben als

Amazon Kindle

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 240

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Julia Schöning: Klassentreffen

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-941598-32-4
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 15,90€

  • Netto 14,86€

Empfehlungen

Ruth Gogoll: Das Modell

Ruth Gogoll: Das Modell

Als Kunststudentin in notorischer Geldnot nimmt Anna den Job als Aktmodell bei ihrer Professorin an...

5,95€ Netto 5,56€

Kay Rivers: Küsse unter Palmen

Kay Rivers: Küsse unter Palmen

Kay Rivers hat mit diesem Buch den 5. Lesbischen LiteraturPreis gewonnen. Kelly Bennett ist gerade a..

15,90€ Netto 14,86€

Ruth Gogoll: Eine Frau wie Zuckerwatte

Ruth Gogoll: Eine Frau wie Zuckerwatte

Es beginnt mit einem Tagebuch in der Vorweihnachtszeit: Einträge voller Sehnsucht, bis plötzlich die..

15,90€ Netto 14,86€

Jenny Green: Die Nacht, die es niemals gab

Jenny Green: Die Nacht, die es niemals gab

Bevor Lena mit der Journalistin Meike nach Schweden zu einer Geschäftsreise aufbricht, kommt es zwis..

15,90€ Netto 14,86€