• Jenny Green: In den Gassen der Stadt

Astrid ist von langer Krankheit genesen, aber sie hat das Wichtigste verloren: ihre große Liebe Lotta, die Astrids Zurückweisung nicht mehr ertragen konnte. Zuvor waren sie lange Jahre ein glückliches Paar, bis Astrid krank wurde und Lotta in ihrer Verzweiflung immer wieder von sich stieß. Astrid braucht einige Zeit, bis sie erkennt, dass nicht Lotta die Schuldige ist, aber sie kann sich noch nicht wieder auf Nähe einlassen. Dadurch fühlt Lotta sich erneut zurückgestoßen, und eine gemeinsame Zukunft scheint in weite Ferne gerückt. Nach einigen turbulenten Ereignissen und Umwegen über Stockholm und Italien zeigt sich jedoch ein Silberstreif am Horizont . . .

Sie können diesen Titel auch als ebook vorbestellen als

Amazon Kindle

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 240

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Jenny Green: In den Gassen der Stadt

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-95609-113-1
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 15,90€

  • Netto 14,86€

Empfehlungen

Anthologie »Lesbisches Jugendbuch«

Anthologie »Lesbisches Jugendbuch«

In dieser Anthologie werden die Geschichten der Gewinnerinnen aus unserem Schreibwettbewerb »Lesbisc..

14,90€ Netto 13,93€

Ruth Gogoll: Wie Honig so süß

Ruth Gogoll: Wie Honig so süß

Die arme Irin Emma O’Leary ist als Kind mit ihrer Familie vor der Hungersnot in Irland nach Amerika ..

16,90€ Netto 15,79€

Heike Fremmer: Hotel Prinzess

Heike Fremmer: Hotel Prinzess

Dieser Roman hat den el!es-Schreibwettbewerb Schreiben Sie in einem Monat einen Roman gewonnen. Sofi..

14,90€ Netto 13,93€