• Alexandra Liebert: Träume aus der Ferne

Geschichten rund um das Verlieben: »Viele Wege führen nach Rom, aber keiner führt an den Geschichten von Alexandra Liebert vorbei – wenn frau romantische Liebesgeschichten schätzt. In ihrer ganz eigenen, feinfühligen Art beschreibt die Autorin das Suchen und schliesslich auch das Finden der Liebe, die verschiedene Gesichter haben kann und darum auch auf unterschiedlichen Wegen erkämpft, erwartet oder erkannt werden will.« (Victoria Pearl)

Sie können diesen Titel auch als ebook erwerben als

Amazon Kindle

Oder in allen ebook-Stores wie Tolino, iBooks Store, Skoobe, Kobo u.v.m.

Leseprobe:

Eckdaten
Format Taschenbuch
Seiten 192

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Alexandra Liebert: Träume aus der Ferne

  • Hersteller édition el!es
  • Artikelnr. 978-3-932499-55-5
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 14,90€

  • Netto 13,93€

Empfehlungen

Annette Schniter: Mach mal halblang, Babe

Annette Schniter: Mach mal halblang, Babe

Celines Vorgesetzte ist ungemein attraktiv, aber offensichtlich hetero. Dennoch spielen Celines Horm..

14,90€ Netto 13,93€

Claudia Lütje, Jenny Green, Charlie Hugo: (K)ein Baum zu Weihnachten

Claudia Lütje, Jenny Green, Charlie Hugo: (K)ein Baum zu Weihnachten

Katharina hasst Weihnachtsbäume, und da muss sie ausgerechnet Bekanntschaft mit einer attraktiven Ro..

15,90€ Netto 14,86€

Angela Danz: Ich versuche es mal mit dem Glück

Angela Danz: Ich versuche es mal mit dem Glück

Gerade hat Kathrin ihren Job bei einem Fernsehsender gekündigt, da fällt ihr bei einem Waldspazierga..

15,90€ Netto 14,86€

Shari J. Berman: Herz ist Trumpf

Shari J. Berman: Herz ist Trumpf

Die junge Journalistin Rachel lernt auf einem Lesbenpokerabend die verführerische, etwas ältere Eden..

14,90€ Netto 13,93€